Tarif- und Besoldungsrunde öffentlicher Dienst Bund und Kommunen 2018

Orientierung für die Forderungsdiskussion

Orientierung für die Forderungsdiskussion

Die ver.di-Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst hat in einem ersten Aufschlag mögliche Forderungen diskutiert und bewertet und  bringt die folgenden Punkte in die Forderungsdiskussion in den Betrieben und Dienststellen vor Ort ein:

  • Eine Tariferhöhung im Gesamtvolumen von sechs Prozent mit
    - einer sozialen Komponente und
    - der Erhöhung des Wechselschicht- und Schichturlaubs auf neun bzw. sechs Tage
  • Angleichung der Jahressonderzahlung im Tarifgebiet Ost an die Höhe der Jahressonderzahlung im Tarifgebiet West im Bereich der VKA

  • Erhöhung der Entgelte der Auszubildenden, Praktikantinnen und Praktikanten

  • Übernahme nach der Ausbildung im erlernten Beruf

  • Tarifierung einer Ausbildungsvergütung für betrieblich-schulische Ausbildungsgänge

  • Verhandlungszusage über tarifliche Regelungen für leistungsgeminderte Beschäftigte

  • Regelung im TVöD, dass landesbezirkliche Regelungen über ein kostenloses landesweites Nahverkehrsticket getroffen werden können

Wie geht's jetzt weiter?

Letzten Endes liegt die Entscheidung über die Forderungen, die an die Arbeitgeber gestellt werden, bei dir und deinen Kolleginnen und Kollegen. Seit November 2017 bis Januar 2018 diskutieren die ver.di-Mitglieder in den Betrieben und Dienststellen der Kommunen sowie den Behörden des Bundes ihre Forderungen. Die gewählten Mitglieder der ver.di-Bundestarifkommission für den öffentlichen Dienst stimmen anschließend am 8. Februar 2018 über die gemeinsame Forderung ab.

Noch nicht dabei?

Jetzt Mitglied werden 

Mitglied sein und mitreden!
Foto/Grafik: ver.di

Die Entscheidung über die Forderungen, die wir an die Arbeitgeber stellen, liegen bei dir und deinen Kolleginnen und Kollegen. Seit November 2017 bis Januar 2018 diskutieren die ver.di-Mitglieder ihre Forderungen. Auch im Mitgliedernetz von ver.di kann sich jedes Mitglied aktiv einbringen

Jetzt mitreden